Tipps zum Exposé für die Abschlussarbeit.

Vorsicht, das Exposé macht Ärger und Arbeit, aber es hilft. Darum denken Sie an Aristoteles: Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.

Problemfeld & Kontext

Wo liegt das eigentliche Problem oder Problemfeld und in welchem Kontext liegt es. Den Kontext bitte auch ein wenig analysieren und erklären.

Ziel

Wo soll die Reise hingehen und warum?

Aufgabenstellung

Was ist die konkrete Aufgabe oder die möglichen Aufgaben. Bei mehreren Aufgaben bitte mögliche Vor- und Nachteile abwägen.

Lösungsansätze

Mögliche Ansätze zur Problemlösung vorstellen, oder aber Strategien aufzeigen, wie Sie zu Lösungsansätzen kommen.

Chancen & Risiken

Was kann mit dem Vorhaben erreicht werden? Welche Probleme könnten entstehen?

Ressourcen

Erste Ideen und Ansätze zu Literatur, Technologie, Kooperationspartnern vorstellen.

Motivation

Was ist Ihre persönliche Motivation sich mit dem Problem auseinander zu setzen? Warum kann dieses Problem besonders gut von einem Medieninformatiker gelöst werden?

Setup, Abhängigkeiten & Meilensteine

Kooperationspartner, Arbeitsumgebung, Prüfer, etc. vorstellen. Wen und/oder was brauche ich um das Projekt/ die Arbeit erfolgreich durchführen und abschließen zu können?

Arbeitsergebnis

Wie sieht das Ergebnis am Ende der Arbeit aus und wie ist es für die Zielgruppe nutzbar?

Fragen und Verbesserungsvorschläge an christian.noss@th-koeln.de

Download

Infos als PDF zum Download

Christian